Chili sin Carne mit Tofu


Chili sin Carne mit Tofu

Chili sin Carne mit Tofu

~ Julian Goergen

Chili sin Carne (Chili con Carne ohne Fleisch), zubereitet mit gehacktem Tofu, Paprika, Kidney-Bohnen und Gewürzen. Dazu noch ein paar Mandelstückchen und Rosmarin, ist leckeres Gericht, welches nicht nur Vegetariern und Veganern schmecken dürfte.
Das originale Chili con Carne hat seinen Ursprung in Nord-Mexiko, wird also der mexikanischen Küche zugeschrieben und erfreut sich weltweiter Beliebtheit.

Urheber und Ort Informationen

Die Person, die dieses Werk geschaffen hat, ist Julian Goergen . Das Bild entstand in Bielefeld, NRW; Deutschland.

Technische Daten und Lizenz Informationen

Die nachfolgenden Informationen können technische Begriffe enthalten, die in der Fotografie üblich sind, so genannte Exif (engl. Exechangeable Image File) Daten.

Diese Daten werden von den Kameraherstellern automatisch eingefügt und enthalten Informationen darüber mit welchen Einstellungen das Bild gemacht wurde, wie z.B. der Belichtungszeit.

  • Belichtungszeit

    1/8 Sekunden
  • Blende

    F/7.1
  • Brennweite

    28mm
  • ISO

    1600
  • Weißabgleich

    Auto
  • Blitz

    Kein Blitz
  • Kamera

    Canon EOS 1000D von Canon
  • Dateigröße

    929,84kB
  • Erstellt am

    09.11.2012 um 19:54Uhr
  • Lizenz

    Namensnennung-Nicht kommerzielle Nutzung-Lizenz Lizenz lesen

    Lizenz Zusatz

    Bei Verwendung angeben: "Julian Goergen, www.okinko.de"